Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommele nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer. (Antoine de Saint-Exupéry)

Als Prozessbegleiterin, Facilitatorin und Coach öffne ich Ihnen Denk- und Dialogräume, um in die Welt des „unabhängigen Denkens“ einzutauchen und sich auf Ihre eigene Entdeckungsreise zu begeben. Mit kraftvollen und inspirierenden Fragen unterstütze ich Sie, das Denken aller in den Raum zu holen. In schöpferischen Dialogen gelingt Ihnen ein co-kreatives Miteinander. Sie kommen in eine neue Kraft und Energie. Vertrauen in das eigene Wissen und Können wächst. Sie finden zu einer tiefen inneren Klarheit und Verbundenheit und beginnen, entstehende Zukunftsmöglichkeiten zu erspüren und zu verwirklichen. Sie handeln und führen von der emergierenden Zukunft her.

Ich begleite und unterstütze Sie als Prozessbegleiterin in:

  • Organisations- und Teamentwicklungen
  • Weiterentwicklung Ihrer Kommunikations- und Zusammenarbeitskultur
  • Strategischen Neuausrichtungen
  • Veränderungsprozessen
  • Digitalen Transformationsprozessen

Als Facilitatorin unterstütze ich Sie durch raumöffnende Moderationen Ihrer:

  • Meetings
  • Workshops
  • Klausurtagungen
  • Großgruppenveranstaltungen

Ich bin Ihnen ein Denk- und Resonanzraum als Sparringspartnerin und Coach bei:

  • Reflexion Ihrer eigenen Weiterentwicklung und Ausrichtung
  • Reflexion Ihrer beruflichen Herausforderungen
  • an privaten und beruflichen Wendepunkten

Die ersten Sätze, die Menschen sagen, sind nicht das, worum es ihnen geht. Sie sind nur ein Klopfen an die Tür. (Maureen Richards)

Als Konfliktbegleiterin und Wirtschaftsmediatorin öffne ich Ihnen sichere und geschützte Denk- und Dialogräume. Meine Begleitung und mein Zuhören sind geprägt von spürbarem Respekt und Wertschätzung für die Herausforderung, vor der Sie stehen und wie Sie ihr bisher begegnet sind. „Die ersten Sätze, die Menschen sagen, sind nicht das, worum es ihnen geht. Sie sind nur ein Klopfen an die Tür.” (Maureen Richards). Es geht darum, dass diese Türen sich öffnen. Wenn Sie sich wieder wirklich zuhören und auf Augenhöhe begegnen, gelingt es Ihnen, Konflikte zu befrieden und wieder in ein co-kreatives Miteinander zu kommen.

Ich begleite und unterstütze Sie in:

  • Konfliktdiagnosen und -beratung
  • moderierte Klärungsdialoge
  • Moderation von Bürgerräten

Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)

In meinen Teachings lade ich Sie ein, die Welten des unabhängigen Denkens und des schöpferischen Zuhörens zu erforschen. Sie lernen die Grundbausteine und Zehn Komponenten eines Thinking Environment® und die Frameworks und Haltung der Theorie U kennen. Sie erfahren und erleben, wie sich diese auf die Kommunikation und Zusammenarbeit in Ihren (privaten und) organisationalen Kontexten unmittelbar auswirken. Sie können direkt nach dem Teaching durchstarten und das Erlebte in Ihrem (Berufs-)Alltag integrieren.

Ich teile mein vielfältiges Wissen in:

  • Transforming Meeting®-Teaching (Meetingkultur in einem Thinking
    Environment®), 1-1,5 Tage
  • Kommunikations-Impulsen, 3-4 Stunden
  • in einer gemeinsamen Erkundungsreise „Theorie U trifft Thinking Environment®“
  • Vorlesungsreihen „Psychologische Gesprächskompetenzen” & „Psychologische Gesprächsführung“
Menü